Sylvaner Vieilles Vignes 2017

10,50  TTC

2 Sterne im Guide Hachette 2021

Kommentar des Führers : „Vieilles Vignes? Der Qualifikator ist nicht usurpiert, die Reben sind 65 Jahre alt. Die Ernte fand gegen Ende der Ernte am 28. September statt. Das Ergebnis ist eine anhaltende Farbe, goldgelb und intensive Aromen zwischen Blüten und reife Früchte, die im Mund Aprikosentöne annehmen. Gut geschmolzen, der Wein ist trotzdem nicht weich. Getragen von einer feinen Säure ist er frisch und anhaltend. Perfekt für eine Kalbsblanquette. „

 

A Sylvaner Vieilles Vignes Ungewöhnlich, charmant und distinguiert

Trockener und mineralischer Wein.

 

Nase : Geröstete, Brioche-Noten und ein Abgang auf Mandel und Haselnuss mit einem Hauch Erdbeere und frischem Gras.

Geschmack : reichhaltig, konzentriert, fruchtig und frisch.

Muriels Tipp : Ausgezeichneter trockener Wein zum Aperitif, Schalentiere, Avocado mit Krabben, Forelle mit Thymianbutter, Linsen-Rüben-Salat, Kalbsmarengo, weißes Fleisch, Thai-Schweinefleisch, Ziegenkäse, Schafskäse, Erdbeer-Smoothie – Basilikum, Himbeer-Muffin, Zitrone, Torte.


Zurück zum Shop

Reben : 65 Jahre alt, Parzelle der Lokalität „Kastelweg“, was „Weg der Burgen“ bedeutet.

Terroir : Mergel-Kalkstein. Besteht aus Tonablagerungen, die mit oolithischen Kalksteinkieseln marinen Ursprungs verbunden sind.

Im Keller : langsame und schonende Pressung; Gärung ohne Zugabe von Hefen; sehr mäßige Sulfitierung; Reifung 6 Monate auf Hefe in Edelstahltanks; Abfüllung auf dem Gut. Wir legen unsere Weine in Reserve, um ihnen ihr bestes Potenzial zu bieten.

 

Alkoholgehalt : 13,5% vol.

Aufbewahrung : 2024 / 2026

Gewicht 1.2 kg
Größe 7.5 × 7.5 × 33 cm
Volumen

Accompagnements Plats

, , ,

Rebsorte

Weintyp.

Terroir-Typ.

Reichweite

,

Appellation

Warenkorb

Vin Alsace Gueth

Scroll to Top