Terroir aus Mergelablagerungen in Verbindung mit oolithischen Kalksteinkieseln marinen Ursprungs, sehr steinig an den Hängen und mit Schlick bedeckt in der Mitte der Hänge. Die Grundstücke liegen nördlich und östlich des Dorfes, Höhe zwischen 230 und 325 m.
Verleiht den Weinen Kraft (Mergel) und Mineralität (Kalkstein): Die Weine können sich lange halten, sehr ausdrucksstark, großzügig, mit langem und anhaltendem Salzgehalt.

Warenkorb

Vin Alsace Gueth

Scroll to Top