0G2K4742

Eine Familienangelegenheit…

7 Generationen Winzer seit 1725 … und eine feminine Note.

Unsere lange Winzerlinie beginnt mit Sébastien GUETH, geboren 1725, dann Nicolas, geboren 1818, Richard, geboren 1848, Jean Baptiste, mein Urgroßvater, geboren 1873. Mein Großvater Auguste GUETH, geboren 1903, hat seinen Namen als erster auf seinen Namen geschrieben Flaschen. 1982 gründeten meine Eltern Jean-Claude und Bernadette im Hause der Vorfahren die Domaine GUETH und statteten sich mit modernen Werkzeugen aus. 1996 trat ich in das Familiengut ein und war dort für den gesamten Weinherstellungsprozess verantwortlich. Wir leben als Familie die Leidenschaft für unsere Terroirs, Reben und Weine.

Wir leben als Familie die Leidenschaft für unsere Terroirs, Reben und Weine.

In der Wiege, die Mama am Fuße der Reben aufgestellt hat, zogen die im Wind flatternden Blätter schon meine Aufmerksamkeit auf sich! Aus Leidenschaft und Berufung habe ich mich entschieden, Winzer zu sein, im Einklang mit der Natur, auf der Suche nach den Sinnen und dem authentischen Geschmack. Nach meiner Ausbildung in Weinbau und Önologie, ergänzt durch 2 Auslandspraktika, stellte ich mein Können und meine Vielseitigkeit unter Beweis, bevor ich mich etablierte und mich in die immer weiblicher werdende Welt des Weins einfügte. Ich bin stolz, zur Gemeinschaft der „Weinfrauen“ zu gehören.

signature muriel domaine gueth gueberschwihr

Kürzlich habe ich mit meinem Namen Muriel GUETH meine Cuvées unterschrieben, die für mich wie meine Kinder sind…

1609
Familienhaus

In den Registern des Bistums Basel finden wir Schriften über die Existenz und Nutzung unseres Familienhauses.

1725
1. GUETH Winzer

Geburt von Sébastien GUETH. Elsässer Weine sind in der gesamten Region als ausgezeichnete Weißweine anerkannt: Schweiz, Schwaben, Bayern, Lothringen und die Vogesen.

Gueb2site original

1945
1. GUETH Flaschen

General De Gaulle unterzeichnet die Verordnung, die die Herkunftsbezeichnungen der elsässischen Weine definiert und die ersten Regeln festlegt. Mein Großvater Auguste GUETH produziert und verkauft seine ersten Flaschen.

1982
Jean-Claude & Bernadette

Anpassung des Stammhauses an die Verwendung von Edelstahltanks und pneumatischen Pressen zur Herstellung typischer und fruchtiger elsässischer Rebsortenweine, Vendanges Tardives und Crémant d´Alsace produce.

JC B GUETH original comp

1996
1. Cuvées von Muriel

Neue Jahrgänge aus Parzellenauswahl. Grand Cru Goldert, Alte Reben, Cuvée Nachtwache.

logo Jean Claude GUETH réduit

2007
Ein neuer Schritt

Neue moderne Keller mitten in den Reben. Vinifikation mit einheimischen Hefen. Neue Vieilles Vignes Cuvées, Crémant Rosé, Harmonie (Cuvé), Pinot Noir Rosé. Trockene, halbtrockene und süße, komplexe und salzige Weine.

IMG 1244 Muriel rév.1

2020
Und nun…

Neue Cuvées, neue Labels, signiert Muriel. Trockene und halbtrockene Weine, Gourmet.

Etiquette cigogne sépia HD2

Vin Alsace Gueth

Shopping Cart
Scroll to Top