Alte Reben von Auxerrois 2018

10,50  TTC

Ein Auxerrois mit einem liebenswerten, zarten und distinguierten Charakter
1 Stern im Guide Hachette 2021

Guide-Kommentare:Ein Auxerrois aus 60 Jahre alten Reben, die unweit des Goldert Grand Cru gepflanzt wurden. In der Nase etwas dezent, aber präzise, ​​entfaltet er Düfte von gelben Früchten, bevor er einen geschmeidigen, ausgewogenen und langen Gaumen enthüllt.“

Konzentrierter und komplexer Wein, untypisch für die Rebsorte durch seine Konzentration und seinen fruchtigen Ausdruck. Er beneidet Gourmet-Pinots Gris nicht und bietet gleichzeitig eine zusätzliche Frische und Leichtigkeit.

 

Nase : fruchtig und frisch, intensive Noten von gelben Früchten, Pfirsich und Mirabellenpflaume.

Geschmack : rund und frisch, anhaltend, Frucht und reife Zitrone. Kochsalzlösung.

Muriels Tipp : Dieser Auxerrois Vieilles Vignes passt perfekt als Aperitif, aber auch zum Beispiel mit Zander in Nantes-Butter, Langusten-Aumônière, Jakobsmuschel-Auflauf, Hechtquenelle, Avocado- und Krabben-Tartar, Spitzengeflügel mit Morcheln, Schafs- und Ziegenrahm und Käse.

Artikelnummer: 3760180460212 Kategorien: , Schlagwort:

Zurück zum Shop

Kommentare Reben : 60 Jahre alt, Parzelle „Guggereben“ bedeutet „Blick auf die Reben“, direkter Nachbar des Grand Cru GOLDERT.

Terroir : Mergel-Kalkstein. Besteht aus Tonablagerungen, die mit oolithischen Kalksteinkieseln marinen Ursprungs verbunden sind.

Im Keller : langsame und schonende Pressung; Gärung ohne Zugabe von Hefen; sehr mäßige Sulfitierung; Reifung 6 Monate auf Hefe in Edelstahltanks; Abfüllung auf dem Gut. Wir legen unsere Weine in Reserve, um ihnen ihr bestes Potenzial zu bieten.

 

Alkoholgehalt : 13,5% vol.

Aufbewahrung : 2024 / 2026

Gewicht 1.2 kg
Größe 7.5 × 7.5 × 33 cm
Volumen

Accompagnements Plats

, , , ,

Rebsorte

Weintyp.

Reichweite

,

Terroir-Typ.

Appellation

Vin Alsace Gueth

Shopping Cart
Scroll to Top